French Toast Hawaii aus der Pfanne – worüber sich die Kinder zum Abendessen freuen

Als ich klein war, gab es bei uns meist Brot mit Aufschnitt als Abendessen. Doch hin und wieder, wenn wir Glück hatten, wurde das Waffeleisen rausgeholt. Doch nicht um Waffeln zu backen, sondern um Toast Hawaii zu machen – mit einem Doppel-Toast-Einsatz. Da haben wir uns gefreut wie die Schneekönige! {Waffeln gab es natürlich auch mit dem Waffeleisen, allerdings nicht zum Abendessen 😉 }

Weiterlesen “French Toast Hawaii aus der Pfanne – worüber sich die Kinder zum Abendessen freuen”

Wir feiern dieses Jahr Spätsommar statt Midsommar – Teil 1: Kanelbullar, Smörgåsbord und Ofen-Lachs im sommerlich schwedischen Ambiente

Man muss die Feste feiern wie sie fallen! Wir wollten Midsommar feiern. Aber der Juni, Juli und Anfang August waren schon voll mit Terminen, Urlaub, Feiern. Also haben wir kurzerhand beschlossen einfach Spätsommar zu feiern 🙂

Sommerlich schwedisch sollte das Fest werden. Wir haben den Garten hergerichtet mit Lampions, Wimpelketten und sogar sommerliche Wiesenblumen haben wir noch auf dem Markt gefunden. Weiß, ein bisschen gelb und blau, und natürlich grün (auch wenn auf unserem Rasen davon nach dem Sommer nicht mehr so viel übrig war…). Lichterketten und Kerzen für die spätere Stunde. Und auch das Wetter hat sich nordisch gezeigt – wir hatten tatsächlich einen der sehr seltenen Tage diesen Sommer erwischt, die etwas kühler und regnerischer waren – pünktlich zur Feier kam aber auch die Sonne raus!

Weiterlesen “Wir feiern dieses Jahr Spätsommar statt Midsommar – Teil 1: Kanelbullar, Smörgåsbord und Ofen-Lachs im sommerlich schwedischen Ambiente”

Knusperpuffer – leckerer Snack schnell gemacht

Seit ich Kinder habe, feiert der Nachmittags-Snack ein grandioses Comeback. Früher gab es meist nur an Geburtstagen oder zu Festen eine Kuchentafel, ab und an am Wochenende vielleicht auch mal einfach nur so. Aber ansonsten hab ich doch meist vom Mittagessen bis zum Abendessen ohne Zwischenmahlzeit überlebt. Meine Kinder nicht. Daher mache ich mir jetzt jedes Wochenende und wenn die Kinder daheim sind Gedanken, was es denn zum Snack geben könnte.

Weiterlesen “Knusperpuffer – leckerer Snack schnell gemacht”

Galette – der große Bruder der Crêpes

Hier war es letzte Woche etwas ruhig, da wir in Urlaub waren. Im Süden Frankreichs haben wir die Sonne genossen! Und ein leckeres Rezept mitgebracht 🙂

Crêpes (die dünne Variante der Pfannkuchen) liebt glaub ich jedes Kind. Das kommt gleich auf einer Stufe mit Nudeln mit Tomatensauce – das wäre dann der Italien Urlaub gewesen 😉 Und Crêpes sind so herrlich abwechslungsreich! Statt immer nur Marmelade und Apfelmus drauf zu machen, kann man hier durchaus auch mal einen deftigen Belag ausprobieren. Käse und Schinken zum Beispiel. Geht auch meistens bei den Kids!

Weiterlesen “Galette – der große Bruder der Crêpes”

1001 Nacht Mädelsabend – mit DIY

Früher haben wir uns noch zu netten Pärchenabenden getroffen, miteinander kochen, Wein trinken, ewig reden, vielleicht ein bisschen spielen. Seit bei uns und im Freundeskreis immer mehr Kinder da sind, artet das neuerdings eher in Kindergeburtstage aus. Die Zahl der Kinder reicht mittlerweile an die der Erwachsenen heran. Das alles ist schön und Kinder dürfen bei uns gerne mitfeiern! Allerdings ist so ein gemütlicher Abend ohne Kinder zwischendrin auchmal entspannend! Und da ja irgendwer in der Zwischenzeit auf die Kinder aufpassen sollte, trennen sich die Runden in Männerrunden und Mädelsabende.

Weiterlesen “1001 Nacht Mädelsabend – mit DIY”